Wer sind wir? - Die Wolpertinger!

Gestartet haben wir als Unimannschaft. Spielmöglichkeiten gab es immer wieder bei den Vereinen aus Unterföhring und Linz, leider nie als eigenständige Mannschaft. Hier, bei der SpVgg Hacklberg haben wir die tolle Möglichkeit bekommen Teil eines Vereins zu sein und somit auch Spieler*innen außerhalb der Uni die Chance zum Rugbyspielen zu ermöglichen.

Ins Leben gerufen wurde die Abteilung von Simão, Marius und Theresa. Alle drei spielen mit voller Leidenschaft Rugby und lernten sich in der Unimannschaft kennen. Simao kommt aus dem Rugby-verrückten Heidelberg und spielte dort bei der RG Heidelberg. Marius kam bei Halle Rovers mit Rugby in Kontakt und Theresa spielte zunächst bei unseren österreichischen Nachbarn beim RC Linz, wechselte dann jedoch zum RC Regensburg.

Unser Ziel ist es, jeder*jedem Rugbyinterressierten oder langjähriger*m Rugbyspieler*in die Möglichkeit zu geben, die Liebe zum Sport zu entdecken oder auszuleben.

Neben den Trainings bestehen Spielgemeinschaften mit dem TV Zwiesel und dem RC Regensburg. Es kommen also alle, die ihr Können und Erlerntes im Spiel beweisen möchten, zum Zug.

Wir freuen uns über alle, die Teil der Wolpertinger sein oder einfach mal reinschnuppern möchten!

Meldet euch bei uns entweder auf Facebook oder per E-Mail.

Wir freuen uns auf euch!

Facebook: WolpertingerPassau

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abteilungsführung:

Theresa Pflaum: Abteilungsleitung

Simão Marcante Kruska: Finanzen und Sponsoren

Marius Falkenstein: Training und sportliche Leitung

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.